Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich
Für die geschäftliche Beziehung zwischen der Female Lovebrands UG (haftungsbeschränkt) und dem bestellenden Kunden, sowie alle über unseren Onlineshop abgewickelten Bestellungen von Endverbrauchern, gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner und Abschluss
Vertragspartner dieser AGB´s sind:

Female Lovebrands UG (haftungsbeschränkt)
Sonja von Plata
Bäckerstraße 6
21244 Buchholz
hello@female-creators.de

und der Kunde/Besteller.

Das Einstellen der Produkte in den Onlineshop stellt noch kein rechtlich bindendes Angebot dar. Es dient lediglich zur Information. Du kannst deine favorisierten Produkte unverbindlich dem Warenkorb hinzufügen. Während die Ware im Warenkorb liegt, kannst du deine Bestellung jederzeit korrigieren. Erst durch das Anklicken des „jetzt kaufen Buttons“ gibst du eine verbindliche Bestellung und somit ein Angebot ab. Nach dem Eingang deiner Bestellung erhältst du von uns eine E-Mail, in der wir den Eingang der Bestellung über den Onlineshop bestätigen, dies stellt allerdings noch keine Annahme des Vertrags dar. Sofern wir die verbindliche Bestellung innerhalb von 14 Kalendertagen annehmen gilt der Vertrag als geschlossen. Als Annahme reicht eine Auftragsbestätigung per Email oder auch das Versenden der bestellten Ware. Nach der Frist von 14 Kalendertagen gilt die Bestellung/das Angebot als abgelehnt.

3. Vertragssprache
Die Vertragssprache ist Deutsch.

4. Lieferbedingungen
Wir liefern ausschließlich an Endverbraucher innerhalb Deutschlands. Die Bestellung darf eine haushaltsübliche Menge nicht überschreiten.

Zu den von uns im Onlineshop angegeben Produktpreisen kommen noch Kosten für den Versand der Ware hinzu. In den Produktpreisen ist die gesetzlich vorgeschriebene Umsatzsteuer enthalten. Für den Standardversand in Deutschland berechnen wir 4,90 Euro.

Wir liefern ausschließlich an die von dir angegebene Lieferadresse. Wir liefern nicht an Packstationen. Wir liefern mit unterschiedlichen Versandanbietern unserer Wahl. Eine Abholung der Ware ist nicht möglich.

Nach vollständiger Bezahlung der Ware (inclusive der gesetzlichen Umsatzsteuer und Versandkosten) übergeben wir die Ware an ein Transportunternehmen unserer Wahl.

Falls es zu dem unwahrscheinlichen Fall von Teillieferungen kommen sollte, entstehen dir hierfür selbstverständlich keine Extra Kosten.

Ware, die am Lager ist (für Beförderungsprobleme haften wir nicht) kommt innerhalb von 2 bis 4 Tagen nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages zum Versand. Ware, die nicht mehr lieferbar ist, wird automatisch aus der Bestellung gestrichen und als "nicht mehr lieferbar" deklariert.

Die Lieferfrist verlängert sich bei Maßnahmen im Rahmen von Arbeitskämpfen, insbesondere Streik und Aussperrung sowie beim Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, die außerhalb unseres Willens liegen, z. B. Betriebsstörungen, Verzögerungen in der Anlieferung wesentlicher Materialien, soweit solche Hindernisse nachweislich auf die Lieferung des Liefergegenstandes von erheblichem Einfluss sind. Dies gilt auch, wenn die Umstände bei Unterlieferern eintreten. Die Lieferfrist verlängert sich entsprechend der Dauer derartiger Maßnahmen und Hindernisse.

Die vorbezeichneten Umstände sind auch dann von uns nicht zu vertreten, wenn sie während eines bereits vorliegenden Verzuges entstehen. Von uns werden Beginn und Ende derartiger Hindernisse in wichtigen Fällen dem Besteller baldmöglichst mitgeteilt.

5. 14 Tage Widerrufsrecht
Du kannst diesen Vertrag innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Die Frist zum Widerruf beginnt 14 Tage ab dem Tag an dem Du oder ein von dir ausgewählter Dritter, der aber nicht der Beförderer ist, die Ware angenommen hat.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

6. Folgen des Widerrufs
Wenn du deinen Vertrag widerrufst. Sind wir verpflichtet dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Es ist uns erlaubt, die Rückzahlung so lange zu verweigern, bis wir die vollständige Ware wieder zurückerhalten haben.
Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet hast, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Aufgrund von Umweltschutzentscheidungen tragen wir keine Kosten für Rücksendungen.

Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Bitte behandle unsere Produkte gut und sende uns die Ware so zurück wie du sie von uns erhalten hast. Nutze hierfür bitte den Original Umkarton. Wenn du die Originalverpackung nicht mehr besitzt, sorge bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
Für mehrfach getragene und oder auch gewaschene oder kaputte Ware behalten wir uns das Recht vor, Schadenersatz in angemessener Höhe einzufordern. Gleiches gilt bei Verschmutzungen und Verunreinigungen durch Tierhaare, Makeup, Essensreste, Kosmetikrückstände jeglicher Art oder Rauch. Dein Recht auf Widerruf bleibt dadurch unberührt.

7. Widerrufsformular
Wenn Du den Vertrag widerrufen möchtest, kannst Du dich des nachfolgenden Formulars bedienen übermitteln: Download als PDF

8. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9. Transportschäden
Sollte die Ware beim Transport offensichtlich beschädigt worden sein, teile uns dies bitte unverzüglich per Mail mit. So können wir mit dem Zusteller in Kontakt treten und du hilfst uns unsere Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen oder der Transportversicherung geltend zu machen.

10. Preise
Alle unsere Preise sind Euro Preise und verstehen sich inkl. Gesetzlicher MwSt.

11. Bezahlung
Wir möchten dir den Einkauf bei uns möglichst angenehm gestalten, daher bieten wir unseren Kunden gern folgende Zahlungsarten an:

Vorkasse:
Sollten Sie die Zahlungsart Vorkasse wählen, senden wir ihnen unsere Bankverbindung in einer Mail. Die Ware wird von uns nach Zahlungseingang auf dem Firmenkonto versendet.

Weitere Zahlungsarten sind PayPal, Kreditkarte und Klarna

12. Gewährleistung
Sollte während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist ein Mangel an der Kaufsache auftreten, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Um deine Reklamation bestmöglich zuordnen zu können, bitten wir um Zusendung der Reklamierten Ware mit einer Rechnungskopie inkl. Kaufdatum. Die Rücksendung sollte nach den gesetzlichen Vorschriften durchgeführt werden. Sollte es sich bei der Reklamation allerdings um Abnutzung oder Schäden durch Verschleiß handeln besteht kein Gewährleistungsanspruch.

13. Haftung
Wir haften in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit durch uns oder eines Vertreters oder Erfüllungsgehilfen sowie bei einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Im Übrigen haftet wir nur nach dem Produkthaftungsgesetz oder wegen der schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder soweit wir den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit des Liefergegenstandes übernommen haben. Der Schadensersatzanspruch für die schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht zugleich ein anderer der in S. 1 oder 2 aufgeführten Fälle gegeben ist.

14. Kommunikation
Aus Umweltschutzgründen kommunizieren wir in elektronischer Form. Mit absenden der Bestellung stimmst du dieser Form zu.

15. § 10 Art. 14 ODR Verordnung/ Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

16. Rechtswahl / Salvatorische Klausel
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, jedoch nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, gewährte Schutz nicht entzogen wird.
Alle von uns geschlossenen Verträge unterliegen dem deutschen Recht. Sollte es zu dem Fall kommen, dass einzelne Paragraphen dieser AGB teilweise oder ganzheitlich unwirksam sind oder unwirksam werden, bleibt die Wirksamkeit aller andren Paragraphen dieses Vertrags unberührt, an ihre Stelle treten die in Deutschland geltenden Gesetze. Das UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

Suche auf unserer Seite

JOIN THE GIRLGANG

Melde dich an und profitiere von einzigartigen Aktionen und Rabatten. Finde gelegentlich motivierende oder lustige Mails in deinem Postfach, die dir ein lächeln ins Gesicht zaubern und dir Mut machen.
Let the magic begin.

Einkaufswagen